Bananenbrot nach Donna Hay

Wer kennt das nicht? Man kauft sich einen Bund Bananen im Supermarkt, legt sie zu Hause in eine Obstschale und isst dann gerade mal zwei von den sechs gekauften Bananen. Die Tage vergehen und schwups sind die restlichen vier so braun, dass man sie eigentlich gar nicht mehr essen möchte. Da wegschmeißen viel zu schade ist, hab ich für euch die perfekte Idee – Bananenbrot! Es ist ein wirklich simples Rezept und sehr schnell zu machen!

Bananenbrot3

Zutaten:

125g Butter, Zimmertemperatur
175g brauner Zucker
1 TL Vanillezucker
2 Eier
4 zerquetschte Bananen
255g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Zimt
115g Honig

Zubereitung:

Die Butter wird mit dem Zucker schaumig geschlagen. Nun werden die Eier langsam dazu gegeben. Zum Schluss werden die restlichen Zutaten beigefügt.
Die Masse kommt in eine eingefettete Kastenform und wird bei 160°C 1 Stunde lange gebacken. Und fertig ist das Bananenbrot!

Bananenbrot1

Viel Spaß und gutes Gelingen!

Eure Magdi

Bananenbrot2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.