New Beauty Bits*

Nach einer kleineren Pause vom Bloggen melde ich mich heute wieder mit einem neuen Beitrag zurück. Ein kaputter Laptop, Probleme, auf meinen Blog zuzugreifen und der typische Uni-Stress am Ende des Semesters hinderten mich leider daran, neue Artikel zu veröffentlichen. Jetzt freue ich mich aber schon, Sachen umzusetzen, die ich in letzter Zeit geplant habe.

Ich stelle euch immer gerne Produkte vor, da ich vor allem diesbezüglich positives Feedback bekomme. Heute geht es aber nicht nur um die Produkte, sondern auch um einen Online-Shop, auf den ihr unbedingt bei eurer nächsten online Bestellung zurückgreifen solltet. Es geht um www.notino.at – einer Website, auf der man unglaublich viele Markenprodukte zu niedrigeren Preisen findet. Ich war selbst ganz überrascht, um wie viel günstiger manche Produkte dort sind. Parfüms sind beispielsweise oft bis zu 60% reduziert und falls das bei jemandem Zweifel aufkommen lässt – ja, es handelt sich zu 100% um Originalware. Der Versand geht super schnell und die Ware kommt in einwandfreiem Zustand an.

Notino

Ich habe mir ein paar Produkte aussuchen dürfen und um ehrlich zu sein wusste ich bei der großen Auswahl anfangs gar nicht, wofür ich mich entscheiden soll. Schlussendlich habe ich mich dazu entscheiden, Produkte zu wählen, die ich schon länger ausprobieren wollte, weil ich schon viel Gutes über sie gehört habe und mir selbst ein Bild davon zu machen.

Dabei handelt es sich um…

Dior Diorskin Forever Perfect Cushion

Cushion Foundations liegen seit ein paar Monaten voll im Trend und vor allem von Dior habe ich besonders gute Bewertungen gehört. Das tolle an diesen Foundations ist, dass man sie ganz leicht in der Schminktasche mitnehmen kann und so das Make-up untertags jederzeit auffrischen kann. Dies ist aber bei der Cushion Foundation von Dior überhaupt nicht notwendig, da sie wirklich sehr sehr lange hält und den ganzen Tag oder Abend lang gut aussieht. Man kann die Foundation entweder mit dem Schwämmchen auftragen das dabei ist oder einen Pinsel verwenden. Außerdem hat die Dior Cushion Foundation einen Lichtschutzfaktor 35 und eignet sich noch dazu durch das matte Finish perfekt für die wärmere Jahreszeit. Sie fühlt sich nämlich überhaupt nicht schwer auf der Haut an, verleiht aber trotzdem ein ebenmäßiges Hautbild.

Estée Lauder Double Wear Stay in Place Flawless Wear Concealer

Ich bin immer auf der Suche nach dem perfekten Concealer, der gut deckt aber gleichzeitig vor allem unter den Augen nicht austrocknet und eine gute Haltbarkeit hat. All diese Eigenschaften erfüllt der Concealer von Estée Lauder. Er deckt sogar dunkle Augenschatten wirklich gut ab da er eine hohe Deckkraft hat, ohne dabei unnatürlich auszusehen.

Urban Decay 24/7 Glide-On Eye-Pencil

Diesen Kajal hatte ich schon einmal in einer anderen Farbe und ich war schon damals sehr begeistert. Er ist nämlich superweich und lässt sich sehr gut verblenden – also perfekt für einen „smoky“ Effekt. Außerdem hält er wirklich total lange und verschwindet nicht im Laufe des Tages oder Abends. Die Farbe „Roach“, die ich genommen habe, ist ein schönes, dunkles, sattes Braun mit leichtern Schimmerpartikeln.

Clarins Radiance-Plus Golden-Glow Booster

Ich weiß nicht wieso, aber ich werde im Gesicht leider nie braun. Egal wie lange ich in der Sonne liege, mein Gesicht bekommt einfach keine Farbe. Ich bin zwar kein Verfechter von Selbstbräunern, allerdings hatte ich immer ein bisschen Bedenken davor, einen im Gesicht zu verwenden aus Angst, dass Flecken entstehen oder er zu orange wird. Als ich dann aber diese Selbstbräuner-Tropfen auf der Website entdeckt habe wurde ich neugierig und wollte sie ausprobieren. Man mischt etwa drei Tropfen davon mit seiner Tages- oder Nachtcreme und trägt diese dann ganz normal auf. Ich verwende die Tropfen am liebsten über Nacht. Nicht jeden Abend, aber mehrmals die Woche. Von dem Ergebnis war ich sehr überrascht – die Tropfen verleihen eine natürliche Bräune und verursachen keine Flecken. Umso öfter man sie verwendet, desto intensiver wird die Bräune. Ich bin wirklich begeistert davon und kann sie euch mit gutem Gewissen empfehlen.

Clarins Light Lip Comfort Oil

Dieses Lippen-Öl von Clarins ist so ziemlich die beste Lippenpflege, die ich je verwendet habe. Ich bin ja allgemein ein großer Fan von Gesichtsölen da diese sehr pflegend sind. Das Lippenpflege-Öl macht die Lippen unglaublich weich, verleiht einen schönen Glanz, ohne, dass die Lippen picken und lässt sie meiner Meinung nach auch ein bisschen voller wirken. Wenn man nur eine dünne Schicht aufträgt, zieht diese relativ schnell ein. Über Nacht ist es auch ganz angenehm, etwas mehr aufzutragen, um am nächsten Morgen mit ultra-weichen und geschmeidigen Lippen aufzuwachen. Gerade im Winter wird dieses Produkt sicher oft zum Einsatz kommen.

NotinoNotinoNotinoNotinoNotinoNotino

Für die direkten Produktlinks einfach auf den Produktnamen klicken.

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Notino

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.